Analyse der Herausforderungen in Bezug auf Ethik und Regulierung von Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) wirft eine Viel von ethischen Fragen auf, die potenzielle Risiken für Verbraucher, Unternehmen und Investoren darstellen können. Saskia Kort-Chick, Leiterin für Sozialforschung und Engagement – Verantwortung und Jonathan Berkow, Leiter für Datenwissenschaft – Aktien bei der globalen Vermögensverwaltungsgesellschaft AllianceBernstein, versuchen auf der Informationsplattform e-fundresearch eine Analyse für Investoren bereitzustellen. Die ethischen Fragestellungen […]

Weiterlesen

Kommentar: Gründe für die anhaltend hohe Inflation

Die Inflationsrate im Euroraum ist seit dem Herbst 2022 von über 10 Prozent auf zuletzt 2,4 Prozent gesunken. Allerdings sind die Verbraucherpreise seit Jahresbeginn wieder deutlich schneller gestiegen als das von der EZB angestrebte Ziel von zwei Prozent. Dies wird hauptsächlich auf die stark steigenden Löhne zurückgeführt, die die Preise für arbeitsintensive Dienstleistungen antreiben, so […]

Weiterlesen

Gründungsgesellschafter der Ökoworld AG initiieren die Errichtung einer Stiftung

Die Gründer der Ökoworld AG haben angekündigt, ihre Stammaktien in eine neu zu gründende Stiftung einzubringen. Dies wurde dem Aufsichtsrat von Alfred Platow, Klaus Odenthal und anderen Stammaktionären mitgeteilt. Der Aufsichtsrat und der Vorstand begrüßen diese Initiative der Gründungsgesellschafter und weiterer Stammaktionäre. Sie sind der Meinung, dass dieser Schritt der Ökoworld AG eine sichere Perspektive […]

Weiterlesen

Standard für Grüne Anleihen vom Europäischen Parlament verabschiedet

Die Verabschiedung des Standards für nachhaltige Kapitalanlagen wird von Versicherern begrüßt. Der neue Standard kann einen Schub für die Entwicklung von Sustainable Finance bedeuten und die nachhaltige Transformation der Wirtschaft vorantreiben, so der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Das Europäische Parlament hat kürzlich die Trilogeinigung zum Green Standard verabschiedet. Dadurch wird es in der EU […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Beendigung der zweitägigen Cyber-Krisenübung der deutschen Finanzwirtschaft unter Beteiligung der BaFin

Die Unternehmen des Finanzsektors sind seit langem eng mit der Informationstechnologie vernetzt. In den letzten Jahren ist diese Vernetzung weiter gewachsen, was auch die Risiken von IT-Ausfällen und Cyber-Angriffen für die Marktteilnehmer und den Finanzmarkt insgesamt erhöht hat. Um zu testen, wie Deutschlands Finanzsystem einem schwerwiegenden Cyber-Angriff wirksam und koordiniert begegnen kann, haben die Bundesanstalt […]

Weiterlesen